Neuigkeiten

Der Gewerbeverein Braunshardt spendet im Namen seiner Mitglieder 500,– €

Wir haben im Rahmen unserer Möglichkeiten einen Beitrag geleistet um die Aktion  „Tour der Hoffnung 2018“ zu unterstützen. Deren Ziel ist es unheilbar an Krebs erkrankten Kindern Hilfe zu geben.

Die Stadt, die Bürger und Unternehmen von und in Weiterstadt haben für diesen Event eine Gesamtsumme von über 20.000,– € gespendet. Auf dem extra freigehaltenen Parkplatz auf dem Marktplatz hatten sich eine unübersehbare große Anzahl der teilnehmenden, prominenten Spitzensportler und interessierten Bürgern eingefunden.

Im Beisein der örtlichen Presse wurden die Spendendosen umhergereicht und die symbolischen Großscheckformulare präsentiert und übergeben. (Die Bankeinzahlung war vorher schon erfolgt)

Mit den Bauarbeiten für das neue Bürgerhaus wurde begonnen.

 

Unser großes Projekt „Straßburg“ ist glücklich zu Ende gegangen. Fast 9 Monate Vorbereitung haben sich rentiert für 4 Tage voller dicht gepackter Eindrücke.

Wir haben das Flusswasserkraftwerk am Rhein bei Iffezheim gesehen. In Straßburg die mittelalterlich Innenstadt mit ihren Fachwerkhäusern. Die geniale Wasserführung des Flusse Ill mit seinen Staustufen und Mühlen, natürlich die Kathedrale, von innen und außen, bei Tageslicht und nachts eindrucksvoll angestrahlt. Zwei Stadtführer haben uns die Geschichte und die Zusammenhänge des Münsters und der es umgebenden Gebäude auf sehr unterhaltsame informative Weise erläutert. Die Schifffahrt um den alten Stadtkern, bei Regen und Sonnenschein war vollgestopft mit Information über das was am Ufer zu sehen war. Der Besuch des Gebäudes des Europaparlaments und der Vortrag der Führerin bewirkte bei Einigen von uns  Änderungen an persönlichen Einstellungen über die Funktion und Arbeit des Europaparlaments. Drei fröhliche gemeinsame Abendessen in Elsässischen vorreservierten Restaurants sind mit Schuld an ungewollter Gewichtszunahme. Der Rückweg wurde unterbrochen durch die Besichtigung und Verkostung in einer Schwarzwälder Weinbrand Destilliere.

Das die Weiterfahrt müde und unspektakulär zu Ende ging, sei der Vollständigkeit halber gesagt!

Der Vorstand hat im Augenbick keine Vorstellung wie das nächst Event aussehen sollte und wie das Vergangene zu toppen sein könnte. 

Der Vorstand

An alle Mitglieder des Gewerbevereins Braunshardt,

bestärkt durch die außerordentliche öffentliche Aufmerksamkeit  des Herausbringen des neusten, 300 Meter langen Schiffes, der „Quantum of the Seas*“  aus der Werfthalle, haben  wir in einer unserer letzten Vorstandssitzungen beschlossen, eine Besichtigung der Meyer Werft in Papenburg zu machen.

Die Fahrt ist vom 14. – 16. Mai 2015.

Wir werden alle Strecken mit dem Bus fahren, 2 Nächte in Oldenburg  übernachten,  Frühstück inklusiv. Für die Werftbesichtigung am 2. Tag haben wir eine „Premium“ Besichtigungstour gebucht. Zur Zeit liegt der Neubau des Schiffes „Ovation oft he Seas“  auf dem Stapel. Außerdem ist am 3. Tag eine Besichtigungstour nach Bremen mit Besuch des gerade neu eröffneten Universum Museums  geplant.

Wer mehr über die Mayerwerft, Termine, Bilder, Schiffe,  Historie et cetera erfahren möchte, der sollte sich die Webseit der Werft ansehen. Unter www.meyerwerft.de finden sich Antworten auf ganz viele Fragen.
 
Gewerbeverein Braunshardt
Vorstand
Michael Hessberger

Um die Homepage des Gewerbevereins Braunshardt interessant und abwechslungsreich zu gestalten suchen wir ständig nach interessanten Themen für die Veröffentlichung. Hier ist auch Ihre Mitarbeit gefragt. Wir sind für jegliche Informationen dankbar (Neuigkeiten, Sonderangebote etc.) und bitten um Übermittlung an uwe.haass@pixelegg.com

Nehmen Sie Kontakt auf

Unsere Mitglieder